Datenschutzerklärung

Die Internetauftritte der Sporthilfe Unterland, d.h. die Webseite https://sporthilfe-unterland.de/ werden von der Sporthilfe Unterland e.V. Heilbronn-Hohenlohe betrieben.

Im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebots werden personenbezogene Daten erhoben, genutzt oder verarbeitet. Personenbezogene Daten werden vom Gesetzgeber als Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person bezeichnet.

Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die Vorgaben des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes.

Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung, die Verarbeitung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie den Internetauftritt der Sporthilfe Unterland e.V. Heilbronn-Hohenlohe nutzen.


Speicherung von Zugriffsdaten beim Aufrufen unserer Internetauftritte

Bei jedem Ansteuern unserer Internetauftritte werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei und dem Dateinamen, von dem aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Dateimenge und dem Zugriffstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internetproviders.

Die Erhebung dieser Daten ist aus technischen Gründen erforderlich.
Auswertungen finden ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt.


Nutzung unseres Kontaktformulars

Sofern Sie uns über eines unserer Online-Kontaktformulare erreichen möchten oder uns einen Online-Leserbrief zusenden möchten, ist hierbei die Angabe folgender personenbezogener Daten erforderlich:

  • Name
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift

Diese Daten sind erforderlich damit wir Ihnen Ihre Anfragen persönlich beantworten können sowie um unseriöse Anfragen auszuschließen.


Werbliche Nutzung Ihrer Daten

Sofern Sie einer werblichen Nutzung Ihrer Daten ausdrücklich zugestimmt haben oder aber die werbliche Ansprache auch ohne Ihre Einwilligung rechtlich zulässig ist, nutzen wir Ihre Daten auch zum Zwecke der Werbung und zur Optimierung unseres Angebots.


Widerruf der Einwilligung/Werbewiderspruch

Sofern Sie einer werblichen Nutzung Ihrer Daten ausdrücklich zugestimmt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an widerspruch_datenschutz@stimme.de oder aber schriftlich an Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG, Kennwort: Widerspruch, Allee 2, 74072 Heilbronn widerrufen.

Sofern wir Ihre postalische Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse aufgrund rechtlicher Zulässigkeit zur werblichen Ansprache nutzen, können Sie jederzeit durch eine E-Mail an widerspruch_datenschutz@stimme.de oder schriftlich an

Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG
Kennwort: Widerspruch
Allee 2
74072 Heilbronn

widersprechen. Der Widerspruch ist kostenlos.

verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Webseite Ihrem Twitter-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite aus Ihrem Twitter-Konto aus.


Verwendung von Cookies

  • Session Cookies und permanente Cookies

Wir speichern auf Ihrer Festplatte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Web-Browser zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet in Ihrem temporären Internet-Zwischenspeicher ablegt, damit alle Benutzerfunktionen über das gesamte Angebot eines Anbieters realisiert werden können. Die Cookies werden nach dem Ende Ihres Besuchs auf unserer Webseite automatisch gelöscht und verlieren damit ihre Gültigkeit.


Mangelnde Vertraulichkeit der Internetkommunikation

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet (z.B. mittels E-Mail) keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen Ihnen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.


Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung und Löschung, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.


Kontaktmöglichkeit

Sollten Sie weitergehende Fragen rund um das Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@stimme.de

Oder aber schriftlich an:

Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG
Kennwort: Datenschutz
Allee 2
74072 Heilbronn